Sehenswürdigkeiten in Mörbisch & Umgebung

Mörbisch:

  • Hofgassen – malerische, blumengeschmückte Hofgassen befinden sich entlang der Hauptstrasse
  • Heimathaus – Besichtigen Sie ein einzigartiges Winzerhaus!
    Wohnräume und Weinkeller mit Originaleinrichtung (Hauptstraße 55) 
    Geöffnet von 9:00-12:00 und von 13:00-18:00 Uhr;  Eintritt €1,50

Rust:

  • Fischerkirche – älteste Kirche des Burgenlandes, gotische Glasfenster, Akustikanlage aus dem 15. Jahrhundert, zweitälteste Orgel des Burgenlandes
  • Altstadt – kleinste Stadt Österreichs mit eigenem Stadtrecht; mehrmals zur schönsten Stadt Burgenlandes gewählt; zahlreiche Storchennester auf den Kaminen der Häuser

St. Margarethen:

  • Römersteinbruch – Freilichtmuseum;
    Fossilien Funde,; historische Felswände;
    Freilichtbühne; Kunstwerke – Steinskulpturen;
    Sandsteinskulpturen internationaler Künstler rund um den Römersteinbruch

Eisenstadt:

  • Schloß Esterhazy – Ausstellung „Die Fürsten Esterhazy“, Schloßbesichtigung – Haydnsaal und weitere Räumlichkeiten; Wasserschloß aus dem 14. Jahrhundert, Umbau zum Barockschloß im 16. Jahrhundert
  • Bergkirche / Haydnkirche – Haydnmausoleum – Kalvarienberg; Marmorsarkopharg Haydns; Haydnorgel; Kalvarienberg –  Leidensweg Jesu anhand lebensgroßer Holzfiguren; Schatz-kammer
  • Haydnmuseum – ehemaliges Haydnwohnhaus, Darstellung des Lebens und der Werke Joseph Haydns in Form von Notenwerken und Bilddokumentationen; auch Kinderführungen, Kindergeburtstage im Haydnhaus
  • Burgenländisches Landesmuseum – Ganzheitsmuseum und diverse Sonderausstellungen
    große Sonderausstellung „Als das Burgenland noch am Meer lag“
  • Österreichisches Jüdisches Museum – Dauerausstellung mit Synagoge
  • Diözesanmuseum – Kirchengeschichte des Burgenlandes; Schausammlung
  • Feuerwehrmuseum – Landesgeschichte des Burgenländischen Feuerwehrwesens
  • Burgenländische Landesgalerie – Schloß Esterhazy Stallungen; keine ständige Sammlung; wechselnde Ausstellung zeitgenössischer Künstler

Forchtenstein:

  • Burg Forchtenstein – Waffen- und Bildersammlung; Türken-, Preußen- und Franzosenbeutestücke; Portraits der Esterhazy; Schatzkammer; Kapelle; Fahnensammlung; Türkenbrunnen

Fertörakos:

  • Steinbruch – im Sommer mit kulturellem Eventprogramm