2020 SAUVIGNON BLANC Spätlese

süß, reife Frucht, geschmeidig und harmonisch

Kategorie:

 9,00

SKU: diw-wine-00-14
Aroma

Der Welschriesling des Weingut Franz Schindler kann typische Charakteristiken dieser Sorte aufzeigen. Der trockene eher leichte Wein weist ein angenehmst frisches Frucht-Säurespiel auf und sollte jung und gut gekühlt getrunken werden.

Palate

Eine deutliche Fruchtigkeit in der Nase ist stets ein Begleiter des typischen Botrytisaromas.

Am Gaumen spürt man neben mächtiger Breite immer komplexe Säure, um den Wein attraktiv zu gestalten!

Wichtig ist uns auch, das Süßwein vom Alkohol gut gestützt wird, damit er noch im höheren Alter Trinkfreude bereitet, und die Basis zur langsamen Reifung gegeben ist!

Whole bunch pressed to new and one year old French oak puncheons. Half inoculated, half wild ferment. Fermented cool for 20 days. Aged for twelve months on gross lees with bâtonnage performed once per month. Racked to stainless steel with full lees and left untouched for a further six months. Lightly fined and filtered prior to bottling.

Maturation

12 months in new and one year old French oak puncheons, six months in stainless steel.

Closure Type

Cork

Volume (ml)

0.75 l

Varietal

White Sauvignon Blanc

Region

Durch die günstige Lage von Mörbisch am Ufer des Neusiedlersees, ist es uns möglich auch Prädikatsweine zu erzeugen! Von „Spätlesen“ über „Beerenauslesen“ bis hin zur „Königin „ der Süßweine, der „Trockenbeerenauslese“, können wir beinahe jedes Jahr Weine aus dieser Palette keltern!

Dabei liegen uns vor allem die Eleganz und Harmonität der Weine am Herzen.

Alcohol (% vol.)

12.6%