Lehmgrube Blaufränkisch 2020 Magnum – 3. Platz Falstaff Kategorie Blaufränkisch

reife, würzige Beerenfrucht in mächtigem Holz, kräftige Struktur

Kategorie:

 70,00

SKU: diw-wine-00-11-1-1-1-1-1-1-1-1-1

Der Blaufränkisch ist die wichtigste Sorte in unserem Betrieb! Seit Generationen werden aus dieser edlen Rebsorte mehrere Weine pro Jahr in unserem Weingut gekeltert! Der klassische Blaufränkisch sowie die „Selection“ haben sich schon lange in unserem Sortiment etabliert! Auch das Standbein unseres Top-Weines Cuvée d´Or und ein viertel vom L´esprit Ferry besteht aus dieser alten heimischen Sorte!

Mit dem Jahrgang 2007 schreiben wir ein neues Kapitel in unserer Blaufränkisch Geschichte. Mit den Trauben unseres ältesten Weingarten, auf einer der besten Lagen der Region, kreierten wir in diesem Jahr zum ersten Mal einen reinsortigen Blaufränkisch in unserer Premium Kategorie: „Lehmgrube“! Wie der Name dieser Riede schon sagt, gilt die Lage als sehr lehmig-tief und nährstoffreich! Die sanften Hänge in Blickrichtung Neusiedlersee fangen die vielen Sonnenstrahlen gnadenlos ein und bescheren uns Jahr für Jahr vollreife, hochwertige und gesunde Trauben!

Der Wein wird bis zu 24 Monaten in neuen und 1-jährigen Barriques gelagert. Nach dieser Reife präsentiert sich die „Lehmgrube“ mit viel dunkler, würziger Frucht, unterstützt von ausgewähltem Holz! Am Gaumen dicht verwoben mit massig-mürben Tanninen spielt dieser Wein sein ganzes Potential erst im nicht enden wollenden Abgang aus!

Mit dem Jahrgang 2007 schreiben wir ein neues Kapitel in unserer Blaufränkisch Geschichte. Mit den Trauben unseres ältesten Weingarten, auf einer der besten Lagen der Region, kreierten wir in diesem Jahr zum ersten Mal einen reinsortigen Blaufränkisch in unserer Premium Kategorie: „Lehmgrube“! *3. Platz Falstaff in der Königsklasse Kategorie Blaufränkisch*